Fabio Herrmann ist Markler und Geschäftsführer der FH Immo in Ravensburg. Seit 2012 arbeitet er im Bereich der Bewertung, sowie dem Kauf- und Verkauf von Immobilien. Das Portfolio erstreckt sich vom Bodensee, übers Allgäu, bis nach Oberschwaben. Dabei fokussieren sich die Mitarbeiter:innen auf die Betreuung der Kunden, die Präsentation des Objekts, sowie die vertraglichen Angelegenheiten und Abläufe. Neben den internen Strukturen, wird auch Wert auf die Außendarstellung gelegt und der Anhänger um eine Beschriftung erweitert.

Das Konzept der Gestaltung war ein reduziertes Camouflage-Muster. Als Grundlage diente hierfür ein Auszug aus dem Kataster, dem amtlichen Grundstücksverzeichnis, wo alle Liegenschaften (Flurstücke) eingezeichnet sind. Im ersten Schritt wurden dazu eine Handvoll Grundstücke digital nachgezeichnet, in Flächen umgewandelt und als Teppich ausgelegt. Der Überstand, der durch die Überlappung entstanden ist, wurde dann zur Fläche addiert. Daraus entstand eine zufällige Anordnung von Formen, die in den Tönen vom Corporate Design eingefärbt wurden.

Anhängergröße: 3,2 x 2 x 1,7 m
Werbefläche: 19,6 qm
Ausführung: Digitaldruck
Flächen: 2x Seitenwände + Vor/Rückseite

 

Identity

Entwurf und Umsetzung
Corporate Design

 

zurück