„Wenn das Arbeiten mit mir sich anfühlt wie das Sitzen auf einer Couch, dann passt‘s.“

Hallo, ich bin Marcel und Gründer der WRKSTA  ͢ Mein Schreibtisch ist eine alte Hobelbank und mein Werkzeug eine Kamera. Als Grafiker habe ich mich dem Filmemachen verschrieben. Es ist die Bedingungslosigkeit der einzelnen Momente, die mich am Drehen fasziniert. Das Ehrliche, das Lebendige. Die Herausforderung, genau das zu sehen, auf was es ankommt.

Der Anspruch, die besondere Atmosphäre einzufangen und sichtbar zu machen. Das Angebot an meine Kunden ist meine Begeisterung für Film und Grafik. Ich will, dass das Ergebnis meiner Arbeit einfach passt. Ich will, dass meine Kunden es mit mir so bequem haben, als würden wir zusammen auf einer Couch sitzen. 

͢Gründung: 2015
͢Location: Fabrik am See, Langenargen
͢Mitarbeiter: Ich und meine Kunden 

͢2020 – 2021 Publikationen: Film und Grafik
PAGE Magazin für Mediengestaltung / Ebner Verlag

͢2017 – 2021 Dozent im Fach Film – Netzwärts.org
Medienbildung im Freiwilligendienst / Kulturbüro Rheinland-Pfalz

͢2018 – 2019 Dozent im Fach Film
an der SCHULE FÜR GESTALTUNG / Ravensburg

͢2017 – 2019 Publikationen: Grafikdesign
NOVUM Designmagazin / Will Magazin Verlag

͢2017 Preis: German Brand Award
für das Corporate Design / Shop Systems GmbH

͢2017 Preis: German Brand Award
für das Imagebuch / Konrad Knoblauch GmbH

͢2015 – 2018 tätig bei Konrad Knoblauch GmbH
im Bereich Marketing & Kommunikation / Ladenbauer

͢2015 Gründung der WRKSTA
Büro für Film und Grafik